Suse 2.0

Suse ist die Abkürzung für Sicher und selbstbestimmt und 2.0 heißt, dass noch stärker Frauen mit unterschiedlichen Behinderungen mit ihren jeweiligen Bedarfen in das Projekt einbezogen werden sollen.

Suse 2.0 ist das Folgeprojekt von Suse – Sicher und selbstbestimmt. Frauen und Mädchen mit Behinderungen stärken (Projektlaufzeit 2014-2016). In Suse 2.0 geht es darum, entwickelte Ansätze zur besseren Zugänglichkeit von Beratung für Frauen mit Behinderungen, die von Gewalt betroffen sind, zu verstetigen, weiter zu entwickeln und auszubauen. Weitere Barrieren sollen abgebaut werden.

Weiterlesen …

BvO für Hessen

In den letzten Jahren und in intensiver Auseinandersetzung mit den Lebenssituationen von Frauen mit unterschiedlichen Behinderungen und Beeinträchtigungen hat der Frauennotruf Marburg e.V. verschiedene Ansätze entwickelt, um ebendiese Zielgruppe besser zu erreichen, die Zugänglichkeit der Beratungsangebote für sie zu erhöhen und bedarfsgerechte und barrierearme Unterstützungsmöglichkeiten zu schaffen.

Das Projekt "Beratung für mich! Beratung vor Ort! Modellregionen für Hessen" will die bisher gewonnen Erfahrungen und das Wissen des Frauennotruf Marburg an andere Anlaufstellen im Gewaltschutzbereich weitergeben und dadurch in ganz Hessen die Beratungs- und Unterstützungslandschaft für Frauen mit Behinderungen besser zugänglich machen.

Weiterlesen …

Medizinische Soforthilfe

Das Projekt "Medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung" ist im Landkreis-Marburg Biedenkopf am 01. April 2017 gestartet. Ziel des Projekts ist es, dass Betroffene nach einer Vergewaltigung kostenlos und unkompliziert Zugang zur medizinischen Versorgung erhalten.

Weiterlesen …

Vieltalt ermöglichen - Vielfältig unterstützen!

Das Projekt „Vielfalt ermöglichen – Vielfältig unterstützen!“ setzt einen Schwerpunkt in der Sensibilisierung für Gewalt und gesellschaftlicher Diskriminierung gegen Lesben, Schwule, bisexuelle Frauen und Männer, Trans*, Inter*, nicht-binäre und queere Menschen (LSBT*IQ), sowie Gewalt innerhalb der Community.

Weiterlesen …