Anzeige Ja/Nein!?

Viele Betroffene und Unterstützer_innen stellen sich nach einer Vergewaltigung die Frage: Anzeige - Ja oder Nein?

Wichtig ist für alle zu wissen, dass die Entscheidung darüber, ob eine Strafanzeige bei der Polizei erfolgt, unbedingt die Betroffene selbst treffen sollte. Niemand ist verpflichtet eine Anzeige wegen Vergewaltigung zu stellen!

Vergewaltigung ist ein Offzialdelikt. Eine Anzeige kann in Fällen von Vergewaltigung, Sexueller Nötigung und Sexueller Übergriff nicht zurück genommen werden! Sobald die Polizei von einer Strafttat in diesen Fällen erfährt, ist sie verpflichtet zu ermitteln.

Der Frauennotruf Marburg berät Sie gerne zu den Fragen rund um das Thema Anzeige - Ja oder Nein.

Hilfreich ist es in jedem Fall sich vorab über das Prozedere der Anzeigenstellung und des weiteres Verfahrens zu informieren.

In einer kleinen Broschüre hat der Frauennotruf Marburg wichtige Informationen zusammengestellt, die für einen Entscheidungsprozess hilfreich sein können.

 

Informationsbroschüre Anzeige - Ja/Nein? (pdf)

Informationsbroschüre Anzeige nach Vergewaltigung - Leichte Sprache (pdf)