Frauennnotruf Marburg

Frauennotruf
Marburg
06421-21438

Neue Kasseler Str. 1
35039 Marburg
Leichte Sprache
Aktuelle Seite: Start Das Projekt: Beratung für mich! Beratung vor Ort!

Das Projekt: Beratung für mich! Beratung vor Ort!

Leider wissen nicht alle Frauen, dass es uns gibt.

Das wollen wir ändern.

Dafür machen wir ein Projekt.

Das Projekt heißt:

Beratung für mich! Beratung vor Ort!

 

Wir wollen Frauen mit Behinderungen von uns erzählen.stark cKassing

Und wir wollen gute Beratung für Frauen mit Behinderungen anbieten.

Dafür brauchen wir Hilfe von Frauen mit Behinderungen.

Wir wollen wissen:

wie können wir eine gute Beratung für Frauen mit Behinderung machen.

 

Wir haben schon ein bisschen Erfahrung.

Aber wir wollen Beratung noch besser machen.

Wir haben schon viele Ideen.

Wir wollen von Frauen mit Behinderungen noch mehr Ideen hören.

Dafür haben wir einen Frage-Bogen gemacht.

Damit fragen wir die Frauen:

Wie geht gute Beratung?

Wir sammeln ihre Ideen.

Und wir schreiben sie auf.

Dann machen wir die Beratung so, wie die Frauen es gut finden.

Und alle anderen können dann Beratung auch so machen.

 

 

Wir wollen auch Informationsmaterialien machen.Faltblatt lesen cKassing

Informationsmaterialien sind:

  • Flyer
  • Postkarten
  • Internet-Seiten
  • Aufkleber

Da stehen wichtige Sachen drauf.

Zum Beispiel wo es Beratung für Frauen mit Behinderungen gibt.

Oder was sexuelle Gewalt ist.

Wir wollen die Informationsmaterialien so machen, dass alle sie verstehen können.

Und da sollen Sachen drin stehen, die für Frauen mit Behinderungen wichtig sind.

 

Wir wollen, dass viele Menschen über das Projekt erfahren.

Dafür haben wir eine Veranstaltung gemacht.

Die war im November 2017.

Es ging um unser Projekt.

Und wie man Frauen mit Behinderungen gut unterstützen kann.

Es gab gute Vorträge.

Und viele Leute waren da.

Die haben über das Thema geredet.

Das hat uns sehr gefreut.